Wegen einer Schulung, an der alle Mitarbeiter des Bürgerbüros teilnehmen, bleibt dieses am Mittwoch, den 02. 02. 2022 geschlossen.

Gerne können Sie Ihr Anliegen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Am Donnerstag, den 03.02.2022 ist der Service, wie gewohnt, auch wieder telefonisch unter 06408 – 9590-0 erreichbar. Wir bitten um Verständnis.

Die alljährliche Vegetationsruhe, der Zeitabschnitt im Jahreszeitenklima, während der die Pflanzen-Vegetation stillsteht oder kaum merklich weitergeht, wird turnusmäßig genutzt, um Heckenschnitte vorzunehmen, bzw. Baumbestände in Feld und Flur zu überprüfen. In diesem Winter sind die 54 Pappeln am Ortsausgang Reiskirchens, entlang der Wieseck, an der Reihe.

 

Hier finden Sie das Schreiben des Landkreises Gießen zur Information der Bürgerinnen und Bürger von Ettingshausen:

Informationsschreiben_Ettingshausen_10.01.22.pdf

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Akteure im Natur- und Landschaftsschutz,

ich wünsche Ihnen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr und hoffe, Sie hatten einen guten Start ins Jahr 2022.

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass der Kreisausschuss des Landkreises Gießen auch in diesem Jahr wieder Mittel zur Schaffung von Naturlandschaften im Kreisgebiet im Haushalt eingestellt hat. Diese sollen den aktiven Vereinen und Verbänden im Naturschutz zur Verfügung gestellt werden. Gefördert werden Maßnahmen, die unmittelbar der Schaffung oder dem Erhalt von naturschutzfördernden Strukturen in der Landschaft dienen.

Fristende für die Einreichung von Projektanträgen: 14. Februar 2022

Stand: 22.12.2021

Ein Regionalbudget für unsere Region
Der Verein Region GießenerLand bietet, entsprechend seines Mottos „Liebenswert. Lebens-
wert. Lebendig“, eine Förderung an, um die Lebensqualität auf dem Land zu verbessern. Da-
bei haben nachhaltige Kleinprojekte Vorrang. Sie sollen die Gemeinschaft stärken und die
Identifikation mit den Dörfern fördern.

 

 Sehen Sie hier alle Termine für die Coronaschutzimpfungen im Landkreis Gießen:

 Impfangebote_des_Landkreises_Gießen.pdf

Die Impfambulanz macht an den nachfolgenden Terminen im neuen Jahr in der Sporthalle Reiskirchen Station: 

Der Gebietsagrarausschuss Gießen und Lahn-Dill hat für den Zeitraum vom 01. Januar 2022 bis zum 31. Dezember 2027 die neuen Ortslandwirte und Ortslandwirtinnen sowie deren Stellvertretungen für den Kreis Gießen und den Lahn-Dill-Kreis benannt.

Für die Gemeinde Reiskirchen wurden benannt:

Aufgrund der derzeitigen pandemischen Lage können Gratulationsbesuche durch den Bürgermeister sowie die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher zu Ehe- und Altersjubiläen weiterhin nicht stattfinden.

Auch die Bürgermeistersprechstunde, die inzwischen wieder stattgefunden hatte, muss leider wieder ausgesetzt werden.

Wir bitten unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger um Verständnis

gez.

Der Bürgermeister
als örtliche Ordnungsbehörde

Die Pachtpreise für gemeindeeigene Grundstücke in allen Ortsteilen der Gemeinde Reiskirchen werden für neu abzuschließende Pachtverträge ab dem 01.01.2022 angepasst. Das betrifft insbesondere Acker-, Grün- und Gartenland.

            Ackerland                  Grünland                   Gartenland (Kleingärten)

bisher: 0,01 €/qm       0,008 €/qm                 0,03 €/qm

neu:     0,02 €/qm       0,01 €/qm                   60,00 €/Jahr.

Für bereits abgeschlossene Pachtverhältnisse verbleiben die im Pachtvertrag angegebenen Pachtpreise.

 

Unterkategorien