Wenn Sie innerhalb von Reiskirchen umziehen, müssen Sie sich innerhalb von zwei Wochen beim Bürgerbüro ummelden.

Bitte kommen Sie mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass im Bürgerbüro vorbei.

Wenn Sie nicht persönlich erscheinen können, ist es erforderlich, den Vordruck "Anmeldung" auszufüllen und von der meldepflichtigen Person unterschrieben dem Bürgerbüro vorzulegen. Außerdem wird auch hier der Personalausweis oder Reisepass zwecks Adressänderung benötigt. Bei der Abgabe der Unterlagen können Sie sich von einer geeigneten Person vertreten lassen.

Notwendige Unterlagen

Sie benötigen zur Ummeldung ein amtliches Ausweisdokument und eine Wohnungsgeberbestätigung.

Wohnungsgeberbestätigung