„Hohler Saft“ im Bürgerbüro der Gemeinde Reiskirchen erhältlich

Hohler Saft„Hohler Saft“ kann ab sofort im Bürgerbüro der Gemeinde Reiskirchen der Gemeindeverwaltung während der Sprechzeiten von interessierten Bürgern erworben werden. Im Angebot sind reiner Apfelsaft, 5 Liter für 6,-- €, sowie eine Mischung Apfel/Birne, 5 Liter für 6,50 €.

Im Zuge der Sicherung von Streuobstgebieten ist es der Landschaftspflegevereinigung Gießen e.V. gelungen, Fördermittel für das hochwertige Streuobstgebiet „Hohl“ in Reiskirchen zu akquirieren. Zur Entwicklung eines Schutzkonzeptes wurden betroffene Parzelleneigentümer im August 2018 schriftlich über das Vorhaben informiert. Das Echo auf die Initiative war überwältigend.

Ab 12.9. wurden von der Arbeitslosen-Initiative Gießen e.V. die Apfelbäume abgeerntet, die von den Besitzern nicht benötigt werden. Gekeltert wurde am 15.9. in Bettenhausen bei der Kelterei Kaes. Es entstand der „Hohler Saft“ der Gemeinde Reiskirchen, wovon die Gemeinde Reiskirchen 100 Pakete à 5 Liter an die Bevölkerung abgeben kann.

Gemeindeverwaltung Reiskirchen, den 27.9.2018
Markgraf
Umweltberater