Gute Nachrichten für gemeinnützige Organisationen und Vereine, die durch Corona in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten: Ab sofort ist die Bewerbung um Fördermittel aus dem Corona-Hilfsfonds für die Zivilgesellschaft möglich. Den Aufruf startet PHINEO – Das gemeinnützige Analyse- & Beratungshaus.


Mit dem Corona-Hilfsfonds möchte Phineo einen Beitrag leisten zum Erhalt des lebendigen und vielfältigen zivilgesellschaftlichen Engagements, das nicht nur in Krisenzeiten so wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in unserem Land ist.

Alle Informationen zum Corona-Hilfsfonds und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Internetseite https://www.phineo.org/projekte/corona-hilfsfonds .

Weitere Informationen zu Hilfsangeboten im Gießener Land aus den verschiedensten Bereichen finden Sie unter https://www.giessenerland.de/corona-hilfen/ .

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Informationen der Wirtschaftsförderung der Stadt Gießen zu Überbrückungshilfeprogramm, Kurzarbeitergeld, Ausbildungsprämie u.a..

Regionalbüro Region GießenerLand e.V

Kerkrader Straße 11

35394 Gießen

Tel.: 0641/ 97 19 55 30

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!