Schwimmbadbesucher werden um Mithilfe gebeten

Nachdem die Verantwortlichen die ersten Tage des Freibadbetriebes beobachten konnten, gelten ab sofort folgende positiven Änderungen: Die generellen Öffnungszeiten wurden erweitert, so dass nun von Montag bis Freitag durchgehend ab 14:00 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feier- und Ferientagen bereits ab 10.00 Uhr das Bad öffnet; geschlossen wird es generell um 20:00 Uhr.

Wegen der häufigeren und intensiveren Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten werden die Becken und auch der Sanitärbereich regelmäßig gesperrt – den Anweisungen des Personals ist hierbei unbedingt Folge zu leisten. Ferner konnte die maximale Besucheranzahl, die sich gleichzeitig auf dem Freibadgelände aufhalten dürfen, von 200 auf 250 Personen erhöht werden.

Die Gemeinde Reiskirchen und der Betreiber weisen darauf hin, dass weiterhin die Corna-bedingten Abstands- und Hygienevorschriften einzuhalten sind. Die Freibadbesucher werden gebeten die aktuellen Aushänge zu beachten. Bei Unklarheiten kann gerne das Personal kontaktiert werden.