Die Kinder- und Jugenderholung ist ein Schwerpunkt der Gemeinde Reiskirchen. Die Angebote in den Ferien sind sinnstiftend, preiswert, qualitativ hochwertig und partizipativ angelegt. Junge Menschen können sich ausprobieren, Freiräume erleben, Bestätigung erfahren und soziales Miteinander einüben.

Folgende Angebote gibt es in Reiskirchen:

  • Projektorientierte Ferienspiele auf dem Sportplatz in Saasen für Kinder von 6 und 13 Jahren (1.+ 2. Sommerferienwoche)
  • Ferienspiele Teil 2: Einzelangebote, zum Teil in Kooperation mit Vereinen, anderen Jugendpflegen und Gewerbetreibenden für Kinder und Jugendliche (in der Regel 3. - 5. Sommerferienwoche)
  • Jugendaustausch mit der Partnergemeinde Muttersholtz (Frankreich)
  • Projekt in den Osterferien für Kinder (in der Regel in der 2. Ferienwoche)
  • Einzelangebote in den Herbst- und Weihnachtsferien

An wen muss ich mich wenden?

Jugendpflege Reiskirchen

Schulstraße 13 (Büro)
Schulstraße 17 (Postanschrift)
35447 Reiskirchen

Tel.: 06 40 8-50 31 52
Fax: 06 40 8-95 90-95

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefanie Abendroth (ab Mitte Februar 2020 in Mutterschutz- und Elternzeit)

  • Jugendpflegerin
  • Diplom- Sozialpädagogin, erlebnispädagogische Zusatzqualifikation

Sebastian Stumpf

  •  Jugendpfleger
  •  Bachelor of Arts, außerschulische Bildung

Lisa Kolb

  • Mitarbeiterin
  • Studentin, außerschulische und frühkindliche Bildung