Umfangreiche Pflegearbeiten noch nicht abgeschlossen

Reiskirchen – Klimawandel verursacht immer mehr Schäden

Wie die Gemeinde Reiskirchen jetzt mitteilte, müssen in dem seit geraumer Zeit gesperrten Waldgebiet „Am Nonn“ die vom Rußrindenpilz befallenen Ahornbäume  gefällt werden.

Screenshot grk webseite

Neue Homepage www.Gemeinde-Reiskirchen.de in Dienst gestellt

„Ich bin stolz darüber, dass wir unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, aber auch unseren Gästen, ab sofort eine neugestaltete Homepage zur Verfügung stellen können“ so Bürgermeister Dietmar Kromm. In unserem digitalen Zeitalter sei es wichtig, auch das kommunale Handwerkszeug möglichst immer auf dem neuesten Stand zu halten, dazu gehöre auch die Schnittstelle der Gemeindeverwaltung zum Internet.

Nachstehend finden Sie den Link, unter dem Sie die Satzung zur Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde Reiskirchen vom 06.05.2016 herunterladen können.