Landrätin sowie Jugend- und Sozialdezernent bedanken sich für Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger

Landkreis Gießen. Während die Kreisverwaltung Gießen für den Publikumsverkehr während der Corona-Pandemie geschlossen ist, nimmt das Jugendamt weiterhin seinen gesetzlichen Schutzauftrag wahr. „Dafür sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen“, sagt Landrätin Anita Schneider. Der letzte öffentliche Aufruf habe bereits Wirkung gezeigt. Jugend- und Sozialdezernent Hans-Peter Stock ergänzt: „Auch wenn die Schule nun teilweise wieder losgeht, heißt es, wachsam bleiben. Wenn Sie zum Beispiel in der Nachbarswohnung einen eskalierenden Streit hören, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.“

Ab dem 02.05.2020 steht der Wertstoffhof Reiskirchen wieder eingeschränkt zur Annahme von Wertstoffen zur Verfügung.

Zu Ihrer persönlichen Sicherheit bei der Anlieferung, jedoch auch zur Sicherheit der Mitarbeiter am Wertstoffhof wird es bei der Anlieferung vorübergehend zu Veränderungen kommen.

Um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten und die Ansteckung mit SARS-CoV 2“ Viren zu reduzieren, ist die Anlieferung von Wertstoffen nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich.

Angemeldete und unangemeldete Nutzfeuer beschäftigen die Reiskirchener Feuerwehr immer wieder. Die aktuelle Corona-Krise stellt für die Einsatzkräfte eine zusätzliche Belastung dar.

Um die Einsatzbereitschaft der Reiskirchener Wehren für wichtige Einsätze aufrecht zu erhalten, werden Nutzfeuer ab sofort bis zum 30. April 2020 untersagt.

Sollte es zu einer Alarmierung der Feuerwehr infolge eines Nutzfeuers kommen, wird der Feuerwehreinsatz dem Verursacher in Rechnung gestellt.

Keine Empfehlung zur Aussetzung oder Erlassung

Der Ältestenrat der Gemeinde Reiskirchen hat in seiner jüngsten Sitzung eine kontroverse Debatte über eine mögliche Aussetzung oder gar einen Erlass der Kindergartengebühren für April 2020, oder auch darüber hinaus, geführt. Man wolle nicht den umliegenden Städten und Gemeinden blindlinks folgen, da deren Entscheidungen möglicherweise rechtliche Probleme verursachen könnten. Aber, den Themenbereich werden wir selbstverständlich aufgreifen, wenn wir dazu in der Lage sind, so Bürgermeister Dietmar Kromm in seiner schriftlichen Stellungnahme.

Ausfüllbares Formular Kindernotbetreuung

Notfallbetreuung an WE und Feiertagen

Arbeiten gehen vom 15. bis 22. April / Umleitung erfolgt innerorts

Zweiter Haushalt in Folge ohne Haushaltsicherungskonzept

Dieses Jahr musste die Gemeinde Reiskirchen gar nicht lange auf die Genehmigung ihres Haushaltes für das laufende Jahr 2020 warten: Am 29.01.2020 wurde die Haushaltssatzung in der Gemeindevertretung verabschiedet und bereits am 05.03.2020 hat die Landrätin des Landkreises Gießen den Haushalt ohne weitere Auflagen genehmigt.

Allgemeinverfügung Lebensmittelmärkte und Trauerfeiern

Anspruch gilt jetzt auch bei nur einem Erziehungsberechtigten bestimmter Berufsgruppen

In einer Pressemitteilung der Gemeinde Reiskirchen weist Bürgermeister Dietmar Kromm darauf hin, dass seit Sonntag eine weitere Verordnung zur Kinderbetreuung in Kraft getreten sei. Dabei gehe man bei der Unterstützung von Familien, in denen Erziehungsberechtigte in bestimmten Berufsgruppen beschäftigt seien, einen Schritt weiter.

Die Gemeindeverwaltung und das Bürgerbüro werden aufgrund der aktuellen Lage für den Publikumsverkehr komplett geschlossen. Die Einschränkungen gelten ab Donnerstag, den 19. März, bis auf weiteres.

Alle Abteilungen der Gemeindeverwaltung sind weiterhin telefonisch erreichbar.