Anlässlich des diesjährigen Volkstrauertages und des Totensonntags finden in der Gemeinde Reiskirchen die nachstehend aufgeführten Gedenkfeiern statt:

 Saasen 15. November 2020  09:30 Uhr 

Ökumenischer Bittgottesdienst für den Frieden mit Pfarrerin Ursula Wendt (Liturgie) und Frau Ursula Sommer (Predigt).

Corona-bedingt als Online-Gottesdienst mit dem Videokonferenzprogramm Zoom. Die Einwahldaten: Meeting ID 946 6317 0195, Passwort 232323 

 Bersrod  15. November 2020  11.00 Uhr  

Ökumenische Andacht am Ehrenmal. Begrüßung durch Frau Ursula Sommer. Ansprache durch Frau Pfarrerin Wendt. Anschließend Gebet und Segensbitte.

Ansprache durch Herrn Bürgermeister Dietmar Kromm mit anschließender Kranzniederlegung.

 Ettingshausen   15. November 2020  10.00 Uhr  

Gottesdienst auf dem Friedhof Ettingshausen unter Leitung von Herrn Pfarrer Christian Stiller und Gedenken am Ehrenmal mit Kranzniederlegung unter Mitwirkung der Ortsvorsteherin Petra Süße und des VdK.

 Hattenrod   22. November 2020  11:00 Uhr  

Gottesdienst unter Leitung von Herrn Pfarrer Christian Stiller und anschließend Gedenken am Ehrenmal mit Kranzniederlegung unter Mitwirkung des Ortsvorstehers Achim Döbler.

Kloster Arnsburg

Das Gedenken mit Kranzniederlegung am 15. November 2020 auf der Kriegsgräberstätte findet Corona-bedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Die Bevölkerung ist zu den Reiskirchener Veranstaltungen herzlich eingeladen. Bitte denken Sie daran, dass während der gesamten Veranstaltungen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht ist und die Abstandsregeln eingehalten werden müssen.

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Reiskirchen

Kromm
Bürgermeister