Wahlhelfer gesucht für die Landtags- und Bürgermeisterwahl am Sonntag, 28. Oktober 2018 und ggfs. die Stichwahl am 11. November 2018

Am Sonntag, den 28. Oktober 2018 findet die Landtags- und Bürgermeisterwahl statt. Ggfs. findet am 11. November 2018 eine Stichwahl statt.
 
In der Gemeinde Reiskirchen sind 12 Wahlbezirke und 2 Briefwahlbezirke eingerichtet. 
 
Für die Besetzung der Wahllokale in Reiskirchen und den Ortsteilen suchen wir interessierte Personen als Wahlhelfer/innen.
 

In Absprache mit dem jeweiligen Wahlvorsteher wird die Tätigkeit als Wahlhelfer/in während der Zeit von ca. 07.30 Uhr in zwei oder drei Schichten  erfolgen. Ab 18.00 Uhr müssen alle Wahlhelfer zur Auszählung der Stimmen im Wahllokal anwesend sein. Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird ein Erfrischungsgeld gezahlt.
 
Interessierte Personen bitten wir, sich bis 31.05.2018 mit der Gemeindeverwaltung Reiskirchen, Frau Frank, Schulstraße 17, 35447 Reiskirchen, Telefon 06408/9590-10, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, in Verbindung zu setzen.
 
DER GEMEINDEVORSTAND
DER GEMEINDE REISKIRCHEN
Dietmar Kromm
Bürgermeister